Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 30. November 2014

Impuls = Wort

Still die Stille ohne Worte
Tatenlos das Wort los sein
Rückzug selbst ist ein Getöse
Versteinerung ein stiller Schein

Eingefroren ist das Laute
Zeit steht still, verharrt im Jetzt
Denn sogar die leise Flaute
Rauscht, wen man sich ihr aussetzt

Lass mich ein und lass mich sein
Lass dem Jetzt nichts folgen mehr
Denn Auflösung bis hin zur Starre
Ist die Stille, die ich mein'