Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Impuls = Wort

Der Abschied nimmt mich an der Hand
Er zeigt was war, was geht vorbei
Einst hat man sich so gut gekannt
Nun bleibt der Platz für immer frei

Der Abschied ist der letzte Gruß
Vollendet durch das Ende selbst
Erinnern ist ein kann, nicht muss
Gedanken sind's die du behältst

Der Abschied weilt nur im Moment
Der Schmerz, gelindert durch die Zeit
Ein Fingerzeig, bis man erkennt
Für jeden ist es mal soweit

Ich nehme Abschied hier von dir
Die Zeilen meine Tränen sind
Du gehst voraus, ich bleib noch hier
Wir sehn uns wieder - ganz bestimmt!

R.I.P mein kleiner Prinz